Eine bezaubernde Auszeit
in Kaysersberg
1 /

Le Chambard
ein prestigeträchtiges Haus mit familiärer Atmosphäre

Wohlgeborgen zwischen Bergen und Weinbergen und damit in einer Umgebung, die Ihnen eine wunderbare Auszeit bietet: Kaysersberg stellt gleichsam ein Konzentrat des Elsass mit all seinem Charme dar. Genau hier, im Herzen eines der schönsten Dörfer Frankreichs, empfangen Olivier und Patricia Nasti ihre Gäste zu einem wahrhaft kostbaren, unvergesslichen Moment.

Harmonisch vereint in einem ehrwürdigen Anwesen aus dem 18. Jahrhundert finden sich hier das Fünfsterne-Hotel Le Chambard, das mit 2 Michelinsternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant und die traditionelle Winstub. Sie bilden ein luxuriöses und dennoch bescheidenes Ensemble, in dem der Traum der Familie Nasti sich täglich erfüllt: französische Lebenskunst erhalten und der Elsässer Gourmetküche Tribut erweisen.

Olivier Nasti, Meilleur Ouvrier de France, und sein Team haben eine ausdrucksstarke Küche erarbeitet, die ebenso modern wie traditionell ist und sich stets aus den Kontrasten des Elsass inspiriert. Als Dame des Hauses wirktPatricia Nasti, die in ihrem Etablissement für einen aufmerksamen, harmonischen Service sorgt, der doch niemals steif ist. Diese Kunst des Empfangs wurde an die Kinder des Paares weitergegeben, vor allem an Manon, die einen großen Sinn für Details besitzt und die Beziehungen mit den Kunden täglich weiter verbessert.

01

Eine Autorenküche
Eine Begegnung mit der Exzellenz

Im Gourmetrestaurant mit seinen 2 Michelin-Sternen wie in der traditionellen Winstub huldigt Küchenchef Olivier Nasti den Schätzen der Natur des Elsass durch eine zeitgemäße und klare Küche, deren Geschmack unverkennbar ist, denn sie vereint Einfachheit, fundiertes Fachwissen und einige der besten lokalen Produkte.

1 /

Wenn Sie im Gourmetrestaurant Platz nehmen, wartet auf Sie eine subtile und einzigartige Erfahrung zwischen Luxus und Einfachheit. Die an Nuancen und Aromen so reichen Gerichte werden noch veredelt durch ihren perfekten Zusammenklang mit den Weinen, die der Sommelier Jean-Baptiste Klein für Sie auswählt. Eine Kühnheit und beständige Arbeit, die im Jahr 2005 durch einen ersten Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, dem 2014 der zweite folgte.

Die etwas traditionellere Küche der benachbarten Weinstube bietet den Gästen die Möglichkeit, in aller Gemütlichkeit vom Wesen selbst der Elsässer Küche zu profitieren. Hier atmen Speisen wie Dekor gleichermaßen diese schöne Region, so als wolle man die Liebe des Chefs für diese lokale Verankerung sinnbildlich darstellen.

„Die Küche von Olivier Nasti ist somit avantgardistisch und bleibt doch klassisch, entschieden elsässisch, ohne jedoch regionalistisch zu sein.“

Ein charmantes Hotel
Relais et Châteaux

Die Familie Nasti mit ihrem Sinn für aufrichtige großzügige Gastfreundschaft öffnet Ihnen die Tore ihres Fünfsterne-Hotels Le Chambard, eines intim gestalteten Hauses, das ganz Komfort und Erholung gewidmet ist. Der wohlwollende Geist dieses Hauses zeigt sich täglich in der liebevollen Aufmerksamkeit und der Professionalität des Teams, dessen wichtigstes Anliegen das Wohlbefinden seiner Gäste ist.

Das Hotel umfasst 32 Zimmer, einschließlich 5 Suiten. Die Räume sind vollständig ausgestattet und eignen sich hervorragend für all Ihre Aufenthaltswünsche: ein Wochenende als Paar, einen Familienurlaub, eine berufliche Abendveranstaltung usw.

Ein angenehmer Spa vervollständigt die Räumlichkeiten des Chambard mit einem Überlauf-Schwimmbecken, Sauna, Whirlpool, Hammam und Pflegekabinen mit einem breiten Angebot an Schönheits- und Wellnesslösungen − all dies verteilt auf200 m².

Der Dekor des Chambard ist farbenfroh und warm gestaltet und entspricht so genaudem familiär-energischen Geist, der in diesem Hause regiert. Lebhafte Farben und edle Stoffe kreieren ein anspruchsvolles Ambiente, in dem auf geschmackvolle Weise moderne mit traditionellen Elementen kombiniert werden. Hier und dort verteilte Kunstobjekte und Flohmarkt-Errungenschaften, die die Familie Nasti sorgfältig ausgewählt hat, hauchen der dekorativen Linie des Hauses zusätzliche Seele ein.